ASF - Aufbauseminar für Fahranfänger

 

ASF 02/2019

 Termine :   Stand  05.11.2019  - Start voraussichtlich dritte Novemberwoche 19

Information Montag bis Freitag 10h bis 17Uhr 0163 537 0 537 sms/WhatsApp
Anmeldung Montag und Dienstag 17.15 Uhr bis 17.45 Uhr
ACHTEN SIE auf IHREN TERMIN wann das Seminar ABGESCHLOSSEN sein MUSS !!

Stand 05.11.2019 : noch nicht ausreichende Teilnehmeranzahl ! Start voraussichtlich Ende.11.2019

 

ABLAUF, sofern sich genug Teilnehmer angemeldet haben ! 

 Kennenlernabend                        Freitag 22. November 19    19.00h

 

Beobachtungsfahrt                      Samstag 23. November 19    09.00h – 11.15h

                                                      Samstag 23. November.19    11.30h – 13.45h

                                                      Montag 25. November.19    15.30h – 17.45h

                                                      Dienstag 26. November.19   15.30h – 17.45h

               je Termin 3 Teilnehmer

 

 Gesprächsrunde 1                        Samstag 30. November 19     17.00h – 19.15h

 

 Gesprächsrunde 2                        Samstag  07. Dezember 19    17.00h – 19.15h

 

 Abschlussrunde                            Samstag 14. Dezember 19    17.00h – 19.15h

Vorschlag.
(mögliche Ausweichtermine in ( ) Klammern)

(auch möglicher Ablauf :) noch in Arbeit !!!
1. 12.01.(19) / Bof Sa 13(20)+ Mo 15(22) + Di 16.01. / 2. Sa 20.01.(24) / 3. Sa 27.01. / 4. Sa 03.02.

 

letztjähriger Ablauf !

VORSCHLAG 1:

Vorschlag angenommen !

 

ASF  02/2018

  Termin voraussichtlich Winter 2018

ab 16.10.2018 wird "gesammelt" ! Dauer ca. 6 Wochen !
Sollten sich ausreichend Teilnehmer angemeldet haben werden wir voraussichtlich noch im
November 2018 beginnen um vor Weihnachten abschließen zu können !
EVENTUELLER Ablauf : Freitag 30.11.2018 bis 21.12.2018 !?!

 A S F - „Nachschulung“ :

 

Ersteinmal zu dem landläufigen Begriff „Nachschulung“ ; Dieser Begriff ist so gesehen falsch! Bei diesem Seminar handelt es sich nämlich nicht : „Ich muss noch einmal die „(Fahr-)Schulbank“ drücken, um all die Regeln nochmal zu lernen und mich kontrollieren zu lassen“!

 Was anderes ist passiert! Sie sind im öffentlichen Straßenverkehr auffällig geworden. Vielleicht sogar mehrmals; und dabei haben Sie sich „nur Verhalten wie alle anderen auch und Sie hatten das Pech erwischt worden zu sein“. Ihnen ist möglicherweise nicht bewusst, dass es eventuell gefährlich für Sie oder andere war?

 Jetzt kommt der Seminarleiter ins Spiel! Voraussetzung für den Seminarleiter ist aber, dass er alle Regeln kennt und auch physikalische Grundsätze von allen Fahrzeugen weiß! Und so ist die Wahl auf Fahrlehrer gefallen die sich durch eine gesonderte Ausbildung hierfür qualifiziert haben.

 

Deshalb sitzen Sie später in erster Linie einem Seminarleiter gegenüber und nicht dem Fahrlehrer.

Es wird kein Unterricht erteilt und es finden keine Prüfungen statt, aber es wird ständige Anwesenheit bei allen Kursteilen verlangt.

ASF – Aufbau Seminar für Fahranfänger

Bei folgenden Auffälligkeiten wird ein ASF-Seminar angeordnet :

Katalog A (schwerer Verstoß) – z.B. um mehr als 21 km/h zu schnell; oder Rotlichtverstoß o.ä.

Katalog B (minder schwere Verstöße, deshalb bei 2) – z.B. Kennzeichenmissbrauch

Die Probezeit verlängert sich von 2 auf 4 Jahre.

Es werden  KEINE Punkte abgebaut.

 

Ablauf eines Seminars :

  • 4 Kursteile á mindestens 135 Minuten

  • 1 Beobachtungsfahrt á 45 Minuten (Anwesenheit 135min)

  • 6 - 12 Teilnehmer

  • Zeitraum mindestens 2 Wochen höchstens 4 Wochen

Die Teilnehmer sind in der Regel Fahranfänger zwischen 18 Jahren und 25 Jahren.

Nach dem Seminar bekommen Sie eine Teilnahmebescheinigung die dem zuständigem Amt zugestellt werden muss.

Sollten Sie einen Teil des Seminars versäumen kann keine Teilnahmebescheinigung ausgestellt werden und Sie müssen sich umgehend mit Ihrer Führerscheinstelle in Verbindung setzen.

 

!! Achten Sie auf das Datum Ihrer Anordnung !! - In der Regel der Zeitraum bis das Seminar abgeschlossen sein muss! Suchen Sie sich nach Erhalt der Anordnung sofort ein Seminar.

Sie können ein Seminar im gesammten Bundesgebiet wählen.

Zur Anmeldung bitte mitbringen :
- Anordnung vom Amt
- Personalausweis
- Führerschein
- Kursentgelt

 

Das Ziel des Seminars ist die Vermeidung (weiterer) gefährlicher Situationen im Straßenverkehr und somit auch dem Erhalt der Fahrerlaubnis!

 

ASF 02/2018 voraussichtlich Winter 2018